Anleitung Explosionbox 

 Hier eine Grundanleitung für eine Explosionbox, die Verzierung könnt ihr dann gestalten wie ihr möchtet.

 

Ihr beginnt mit einem Stück Karton in der Größe 24 x 24 cm und falzt bei 8 und 16 cm, dreht um 90 Grad und falzt noch mal bei 8 und 16 cm.

 

 

jetzt schneide ihr mit Hilfe eines langen Metalllineals und eines Cutters so ein:

 

Nun befestigt ihr einen Streifen doppelseitiges Klebeband:

 

 

Wenn ihr den Abdeckstreifen gelöst habt faltet ihr erst die linke Seite...

 

 

dann die rechte Seite.

 

damit habt ihr die erste Tasche fertig, wiederholt die Schritte auf der anderen Seite.

Für die Außenverkleidung braucht ihr 4 Stücke in der Größe 7,5 x 7,5 cm in einer Grundfarbe und 4 Stücke in der Größe 7,2 x 7,2 cm zum Bestempeln.

z.Bsp. so:

 

 

Die klebt ihr jetzt etagenweise auf die Außenseiten

 

Für die Innenseite braucht man noch einmal 4 Teile mit der

Größe 7,5 x 7,5 cm

Ein Teil schneidet ihr zum Dreieck in zwei Teile

 

In ein Fach stecke ich dann immer ein Tag. Ich sammel immer alle möglichen Anhänger, die ich dann als Schablone nehme und ausschneide

 

 

Die Deckelgröße kommt ganz darauf an, wie viel Überstand ihr haben möchtet. Dafür nehmt ihr 8,3 plus 2x den Überstand. Mein Deckel ist 14,3 x 14,3 cm groß, dann falze ich rund herum bei 3 cm

 

 

 

 

Dann so einschneiden

 

Dann die Laschen nach innen fest kleben

 

Jetzt könnt ihr das ganze noch verzieren wie ihr möchtet, je nach Thema,

mein Ergebnis sieht diesmal so aus :

 

Viel Spaß beim Basteln, wenn du noch fragen hast, kannst du dich gerne bei mir melden :)

 

 

 

Schön, dass du auf meiner Seite bist.

Solltest du Fragen haben, kannst du dich gerne per Mail oder unter

Tel: 0151/54836496 bei mir melden.

 

   ******************************

Stampin Up Online Shop

*****************************